Stephanie Arndt "LIVE" - Avoidance Strategy (Eintritt frei - Hutgeld!) - Achtung: Veranstaltung findet nach dem "2G"-Konzept statt: Geimpft oder Genesen!

Von 18. September 2021 19:00 bis 18. September 2021 22:00
Veröffentlicht von Jo Riehle
040 – 88 23 55 61
Kategorien: Musik
Treffer: 1030

Der Esel ist zurück und wagt sich an das erste Kneipenkonzert "nach der Pandemie" sofern es überhaupt ein "nach der Pandemie" gibt.
Stephanie Arndt kommt aus dem Norden und ist auch gelegentlich bei Poetry Slams in Ahrensburg & Umgebung auf der Bühne zu sehen.
2020 hat sie begonnen, Poesie und Musik miteinander zu kombinieren und schreibt ihre eigenen Songs (überwiegend auf Deutsch, aber auch auf Englisch).
Die verschiedensten persönlichen Situationen, kleine und große Katastrophen, Gefühle und Sehnsüchte, politische Ereignisse oder gesellschaftliche Umstände inspirieren sie zu ihren Liedern und Gedichten. Aber auch völlig absurde Gedanken veranlassen sie dazu, bestehende Märchen einfach umzuschreiben, umzuinterpretieren oder sie mit komplett neuem Inhalt zu versehen.
"Kein konkretes Ziel vor Augen, sondern die Gelegenheit beim Schopf packen und zugreifen" ist ihr Motto
Vielleicht ist sie nicht immer politisch korrekt, aber selten unpolitisch, dafür tolerant und offen, dabei aber auch gerne mal blasphemisch.
Kurz: wer könnte besser in den Esel passen als Stephanie: "Avoidance Strategy" heißt ihr aktuelles Programm. Passt ja auch irgendwie in die Zeit...