Pläne 2019/2020

Pläne 2019/2020

Ich liebe die Sommerferien. Keine Termine im Urlaub, nur die Frage: wo bekomm ich Essen und Trinken her und wo übernachten wir eigentlich? Der Sport macht Pause, es sei denn olympische Jahre stehen an. „Ich liebe das Ende der Saison“, so Reinhard Mey in einem seiner stärksten Songs (und davon gibt’s viele), doch er ist noch später dran und meint sicher nicht den Fußball…

Doch auch allem Anfang wohnt ein Zauber inne: Das gilt auch für die Spielpläne des Sports 2019/2020. (und nicht nur für den Veranstaltungsplan des Grauen Esels). Tabea Kemme, die großartige Fußballerin, die nun auf der Insel tätig ist, hat kürzlich den Spielplan der Arsenal Women gepostet, das Kicker Sonderheft (ausnahmslos männerlastig allerdings, dafür auch mit 2.Liga) ist gekauft (unfassbar, das hab ich eine Woche lang vergeblich in der Provence gesucht) und weitere Spielpläne folgen sicher…Die Wechselstatistiken wälzen, Kader fürs Kicker-Manager-Spiel aufstellen und spekulieren, wer die Tops und Flops der neuen Saison werden…Einfach großartig.

Wohl wissend, dass ich weniger 0,1 Prozent der Termine wahrnehmen können werde, hängt die Küche voll von Bundesliga-Spielplänen und Zeugs, das streng genommen kein Mensch braucht…

„Oh Jo“, ruft der Esel aus dem Hinterhalt, „Ausmisten wäre angesagt. Wegwerfen. Befreit. Gibt’s auch alles digital inzwischen, falls Du das noch nicht mitgekriegt hast….“kill your darlings“. Konzentrier dich aufs Wesentliche…“

Ist ja schon gut….Zeit, meine BigFive wieder einmal zu hinterfragen…Esel, was sind eigentlich Deine BigFive? Aber das ist wieder ein anderer Blogbeitrag…Und wie stehts eigentlich beim Spiel Heidenheim-VfB?

Geschrieben von : Jo Riehle